off

40 Jahre mittendrin – Jubiläum

40 Jahre mittendrin„Ich will den Herrn preisen zu aller Zeit, immer soll sein Lob auf meinen Lippen sein.“ (Psalm 34,2)

Die ehemalige Molkerei in der Ringstraße 45/47 gehörte nicht immer unserer Gemeinde. Sie wurde 1976 gekauft, da das alte Gemeindehaus in der heutigen Rasselsteiner Straße aufgrund von städtischen Baumaßnahmen abgerissen werden musste.
Am 14. Mai 1978 wurde das neue Gemeindehaus nach zweijähriger Bauzeit feierlich eingeweiht.

Jetzt sind wir seit 40 Jahren mittendrin – in der Ringstraße, in Heddesdorf, in Neuwied.
40 Jahre mittendrin in den Generationen, Kulturen und Nationalitäten
40 Jahre mittendrin in Gottes Plan und seinem Segen – das wollen wir feiern!

Am Samstag, den 18. August 2018 ab 10 Uhr beginnt das bunte Treiben auf dem Gemeindegelände und in den Räumlichkeiten.
Unter dem Motto „Mittendrin“ wird es einen Jahrmarkt geben mit Kinderprogramm, interessanten Ständen, Führungen durch die Gemeinde, Bühnenprogramm, Geschichtscafé und natürlich reichlich zu Essen und Trinken.
Ein besonderes Highlight für die ganze Familie ist um 14 Uhr die Premiere der Konzertlesung „Bonnie gibt nicht auf“ von Kindern für Kinder.

Um 18 Uhr laden wir ein zum großen Festgottesdienst, in dem Gott für seine Bewahrung, Leitung und seinen Segen in den letzten 40 Jahren die Ehre gegeben wird. Danach, um ca. 20 Uhr, gibt es zum Abschluss des Tages ein Konzert mit Meline Pacek und Band (www.melinepacek.de).

Sei auch du mittendrin und feiere mit uns!