Bernhard Ott, Haupt-Redner der Pfingstkonferenz 2016

Bernhard Ott, Haupt-Redner der Pfingstkonferenz 2016

Vorträge von Bernhard Ott

Bernhard Ott hält die vier Hauptvorträge der Konferenz.

Bernhard und seine Frau Margrit wohnen in Liestal (Schweiz). Sie haben vier erwachsene Kinder und zwei Enkelkinder. Sie sind Mitglieder der Evangelischen Täufergemeinde in Basel.
Bernhard hat am Mennonite Brethren Biblical Seminary in Fresno und am Oxford Centrefor Mission Studies studiert. Viele Jahre war er Leiter des Theologischen Seminars Bienenberg, wo er heute noch mit einem Teilpensum unterrichtet.
Heute ist er Dekan der European School of Culture and Theology an der Akademie für Weltmission in Korntal. Bernhard ist Vorsitzender des Bundes der Evangelischen Täufergemeinden in der Schweiz und unterstützt durch Verkündigung und Schulung Gemeinden in ihrer Entwicklung.

Kinderprogramm mit Studierenden des TSR (Neues Leben Seminar)

Das Kinderprogramm wird von Studierenden des TSR mit Sitz in Altenkirchen gestaltet.
Das Theologisches Seminar Rheinland (ehemals Neues Leben-Seminars) gegründet 1985, hat seit seiner Entstehung mehr als 750

logo-neuesleben

Seminaristinnen und Seminaristen zum voll- und teilzeitlichen sowie ehrenamtlichen geistlichen Dienst ausgebildet. Viele von ihnen sind weltweit als Pastoren, Evangelisten und Missionare in Kirchen, Freikirchen und freien Missionswerken tätig. Träger des TSR ist das überkonfessionelle Missions- und Bildungswerk Neues Leben e.V.

Das Kinderprogramm steht unter dem Motto: „Eine unvergessliche Reise“

Der verrückte Professor Dr. Knalltüte ist bekannt dafür, dass er sich immer wieder zu neuen Abenteuern aufmacht. Er hat schon mit Heuschrecken gekämpft, mit Fröschen getanzt und nun steht er vor einem neuen Abenteuer. Doch dieses mal braucht er deine Hilfe!
Bist du zwischen 4 -11 Jahre alt? Dann braucht Professor Dr. Knalltüte genau dich!  (Altersgruppen werden aufgeteilt: 4-7 und 8-11 Jahre)

Musik: Gospel-Projekt-Chor mit Darius Rossol

Konzert am Samstagabend gestaltet von den Sängern der verschiedenen Gospel-Chor-Projekten unseres Bundes unter der Leitung von Darius Rossol!
Das Konzert findet am Samstag um 19:30 statt.